That`s me

Das bin Ich

Hey,Hallo und schön das du dich auf meinen Blog verirrt hast, nun ja bleib doch ein bisschen und schau dir alles an.
Aber nun zu mir:

Ich bin Elora seit Februar 16 , und ganz frisch zum bloggen gekommen es war mehr eine spontane Entscheidung aber hey auch wenn ich erst so kurz dabei bin finde ich es klasse 
und habe sehr großen Spaß dabei.
Also wenn ich nicht lese oder versuche etwas für meinen Blog vor zubereiten ,wusel ich meisten irgend wo auf dem Hof meines Stiefvater rum ihr müsst wissen ich wohne Offiziell seit einem halben Jahr mit meiner Familie auf einem wasch echten Bauernhof obwohl ich eigentlich ein absolute Stadtkind bin.
Jetzt kommen wir aber mal zu wesentlichen 

Warum habe ich mich dazu entschieden über Bücher zu bloggen?

Also warum Bücher, eigentlich gar nicht so schwer zu beantworten, Ich blogge über Bücher weil ich meine liebe zu Büchern und zum lesen ganz neu entdeckt habe eigentlich war ich nie eine Leseratte muss ich gestehen hin und wieder mal ,und in der Schule durch Pflicht-Bücher gequält aber im laufe es letzten Jahres bin ich förmlich zum Bücherwurm mutiert und es macht mir unglaublich großen Spaß.
Ich habe mir vorgenommen Montags und Donnerstag neue Posts online zustellen.
Am letzten Tag des Monats kommt immer noch ein Special online :-D
Ich hoffe ihr könnt mir kleine Fehler verzeihen Ich lerne echt noch viel dazu und des wird noch eine Zeit dauern bis ich meinen Blog für mich perfekt gestaltet habe ,aber ich freue mich wenn ihr ein paar Tipps für mich habt oder einfach einen lieben Kommentar da lasst.
Soooo....Ich denke ich habe genug gequatscht und wünsche euch noch ganz viel spaß auf meinem Blog



Eure Elora

Kommentare:

  1. Huhu :)
    Eine nette Vorstellung! Mach dir keinen Stress mit dem Blog, das wird sich nach und nach alles noch einspielen, bis du vollkommen zufrieden bist. ;) Schön, dass du trotz der schrecklichen Schullektüren deine Liebe zum Lesen entdeckt hast. Die können einem echt einiges versauen, in der Schule liest man ja nicht gerade Bücher, die einem gefallen könnten. :/ Aber es gibt ja zum Glück so viele bessere. *-* Bin gespannt, welche Bücher du noch so vorstellen wirst und wohin sich dein Blog entwickeln wird.

    Alles Liebe ♥
    Viktoria von www.diary-of-a-booklover.tumblr.com

    AntwortenLöschen
  2. Hey und willkommen in der Bloggerwelt :)
    Bin über lovelybooks auf deinem Blog gelandet und bleibe direkt mal als Leserin da.

    Wir scheinen uns in dem Punkt mit der neu entdeckten Leselust zu gleichen. :3
    Die Pflichtbücher in der Schule sind echt ein Graus! Wenn wenigstens interessante Bücher gewählt werden würden und nicht ständig irgendwelche Klassiker mit einer altertümlichen Sprache, dann würden vermutlich auch viel mehr jugendliche mit dem lesen beginnen.

    Als Mitblogger gebe ich dir noch ein paar Tipps mit auf den Weg, die mir (und meiner Mitbloggerin) am Anfang auch recht viel geholfen haben.:
    - Klicke auf "Vorlage" -> "Anpassen" und dann auf "Breite anpassen". Vergrößere deinen gesamten Blog und verkleinere die rechte Sidebar ein bisschen.
    Durch die vergrößerung des gesamten Blogs, wird auch die breite der jeweiligen Posts breiter wodurch dein Text nicht so lang nach unten hin wird. Da du eine recht große Schriftgröße verwendest, passen gerade mal 7 Wörter in eine Reihe, was den Lesefluss ein bisschen stört.
    - Lege eventuell eine Seite für Rezensionen an. So kann man als interessierter Leser direkt sehen, welche Rezensionen du alle schon geschrieben hast.
    - Begrenze die Anzahl der auf der Startseite angezeigten Posts. Das ist natürlich reine Geschmackssache! Ich finde es ganz schön, wenn auf der Startseite nur 5 Beiträge angezeigt werden. Dann lädt die Seite oft schneller und man muss nicht ewig bis zum Ende scrollen.
    - Füge eine Anzeige ein, an der man sehen kann was du gerade liest und wie weit du bist. Das finde ich als Blogger eigentlich recht wichtig. So sehe ich direkt was andere Blogger momentan lesen und auf welche Rezension ich mich als nächstes freuen kann. Lovelybooks bietet auch extra ein Lesestatus Widget für Blogger an, das einfach einzufügen ist :)
    - Kommentieren, kommentieren und noch mehr kommentieren. Das ist so ziemlich das wichtigste in der Bloggercommunity würde ich mal so behaupten. Der Austausch mit anderen Bloggern. Durchs regelmäßige kommentieren auf anderen Blogs, besuchen nicht nur die jeweiligen Blogbesitzer deinen Blog, sondern auch andere Blogger werden auf dich aufmerksam und schauen mal vorbei. So findest du schnell interessante Leute mit einem ähnlichen Buchgeschmack.

    Vielleicht waren ja ein paar interessante Tipps für dich dabei. Falls du sonst noch Fragen hast, kannst du mir gerne auf meinem Blog einen Kommentar dalassen. :)

    Liebe Grüße
    Andrea von: http://2nerds1book.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Vielen Dank für die Tipps und die netten Worte
      hab ich eigentlich alles geplant nur an der Umsetzung hapert es leider etwas wie zum beispiel die extra Seite für Rezensionen.

      ganz liebe grüße

      Elora

      Löschen
  3. Hallo Lola!
    Toll, dass du deine Liebe zu den Büchern (wieder-)gefunden hast. Und du wohnst jetzt auf einem Bauernhof? Das ist ja spannend. Dem Header nach scheint es der Norden zu sein, wo denn da?

    Was mir als Grammatik-Hool sofort aufgefallen ist: deine Rechtschreibung und Interpunktion sind noch ausbaufähig ;) keine Sorge, das kommt mit der Zeit umd mit der Übung. Tip von mir: schreibe deinen Artikel in Word vor, dann hast du automatisch auch eine Rechtschreibprüfung. Außerdem geht dir nichts verloren, wenn Server/Internet/Firefox mal abstürzen.

    Cheerio und noch viel Spaß beim Bloggen,
    Mareike
    (Die Bücherkrähe)

    AntwortenLöschen
  4. Hey Elora,

    wir haben dich getaggt. Wenn du also Lust und Zeit hast würden wir uns freuen wenn du diesen Tag mitmachst :)
    http://2nerds1book.blogspot.de/2016/10/gegenteil-tag.html

    Liebe Grüße
    Andrea & Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey
      ja klar gerne nehme ich dran teil dankeschön für taggen
      lg
      E
      Elora

      Löschen